Umgebungsbedingungen

Klimatische Umgebungsbedingungen

  • Transport
    gemäss IEC/EN 60721‑ 3‑ 2
  • Lagerung
    gemäss IEC/EN 60721‑ 3‑ 1
  • Betrieb
    gemäss IEC/EN 60721-3-3

 

  • Klasse 2K3
    Temperatur -25...+70 °C
    Luftfeuchtigkeit 5...95% r.F.
  • Klasse 1K3
    Temperatur -5...+45 °C
    Luftfeuchtigkeit 5...95% r.F.
  • Klasse 3K5
    Temperatur -5...+45 °C
    Luftfeuchtigkeit 5...95% r.F.

Mechanische Umgebungsbedingungen

  • Betrieb
    gemäss IEC/EN 60721-3-3

 

  • Klasse 6M2

 

Standards, Richtlinien und Zulassungen

Produktnorm

IEC/EN 60730-1

Automatische elektr. Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen

Elektromagnetische Verträglichkeit

Für Wohn-, Geschäfts- und Gewerbeumgebung

EU-Konformität (CE)

Siehe EU Konformitätserklärung *)

UK-Konformität (UKCA)

Siehe UK Konformitätserklärung *)

Gehäuseschutz (aufrecht bis horizontal)

IP31 nach EN 60529

Vibration (bei starken Vibrationen aus Sicherheitsgründen hochflexible Litzen verwenden)

IEC 60068-2-6

1 g Beschleunigung, 1...100 Hz, 10 min

Umweltverträglichkeit

Die Produkt-Umweltdeklaration (CE2E4461.1) enthält Daten zur umweltverträglichen Produktgestaltung und Bewertung (RoHS-Konformität, stoffliche Zusammensetzung, Verpackung, Umweltnutzen, Entsorgung).

Druckgeräterichtlinie

 

Richtlinie

PED 2014/68/EU

Drucktragende Ausrüstungsteile

Umfang: Artikel 1, Absatz 1

Definitionen: Artikel 2, Absatz 5

Fluidgruppe 2

ohne CE-Zertifizierung gemäss Artikel 4, Absatz 3 (allgemein gültige Ingenieurpraxis)

Ventile, deren Produkt aus den Zahlen PS x DN < 1000 ergibt, benötigen keine spezielle Prüfung und erlauben keine CE-Kennzeichnung.

*) Die Dokumente können heruntergeladen werden von http://siemens.com/bt/download.