Funktionsdaten

PN-Stufe

PN 16 nach EN 1333

Zulässiger Betriebsdruck (Geprüft bei 1,5 x PN (24 bar), ähnlich EN 12266-1)

1600 kPa (16 bar)

Differenzdruck ∆pmax / ∆pS

Siehe Abschnitt Typenübersicht

Leckrate bei ∆p = 100 kPa (1 bar)

A nach AB max. 0,05% kvs

B nach AB <0,2% kvs abhängig von den Betriebsbedingungen

Ventilkennlinie (über DIL-Schalter wählbar)

Gleichprozentig, ngl = 3 nach VDI / VDE 2173 oder linear, im Schliessbereich optimiert

Zulässige Medien

Kühlwasser, Kaltwasser, Wasser mit Frostschutzmittel; Empfehlung: Wasseraufbereitung nach VDI 2035

Mediumstemperatur (für Mediumstemperaturen <0 °C ist die Stösselheizung Z366 erforderlich)

MXG461K..: -40...130° C

Hubauflösung ∆H / H100

1 : 1000 (H = Hub)

Stellzeit

< 2 s

Stellung im stromlosen Zustand

A nach AB geschlossen

Einbaulage

Stehend bis liegend

Arbeitsweise

Stetig

 

Werkstoffe

Ventilgehäuse, Deckflansch

CC499K (CuSn5Zn5Pb2-C), Rotguss

Sitz / Schliesskörper

CrNi-Stahl

Ventilstösseldichtung

EPDM (O-Ring)

Verschraubungen

Bronze / Messing

 

Elektrischer Anschluss

Kabeleinführungen

2 x 20,5 mm Durchmesser (für M20)

Anschlussklemmen

Schraubklemmen für 4 mm2 Drähte

Min. Drahtquerschnitt

0,75 mm2

Max. Leitungslänge

Siehe Abschnitt Anschlussart