Der USB-Dongle kann in einen beliebigen USB-Port eingesteckt werden, wobei X60 empfohlen ist. Ein WAN-Kabel kann gleichzeitig eingesteckt werden. Der Dongle hat höhere Priorität und der Kommunikationskanal wird automatisch auf drahtlos geändert, sobald eine Verbindung steht. Sobald der Dongle entfernt wird, wird der WAN-Port automatisch reaktiviert.

  1. Verbinden Sie einen PC über das LAN-Kabel mit dem Port X1P1 auf dem Connect X300.
  1. Verbinden Sie den Dongle zum USB-Port X60.
  • Die Schnittstelle WWAN0 wird erstellt, wenn eine Internet-Verbindung vorliegt. Fällt die drahtlose Verbindung aus und wird der WAN-Port X2P1 mit einem drahtgebundenen Netzwerk verbunden, versucht das System über WAN0 zu verbinden.
  1. Prüfen Sie die folgenden Indikatoren zur Sicherstellung einer korrekten Verbindung:
  • Auf dem Connect X300 blinkt die L2 - ERROR LED orange, während die Verbindung eingerichtet wird und geht auf dauernd orange, sobald die Verbindung steht. Blinkt die LED, liegt ein Fehler vor.
  • Auf der lokalen Gerätebedienoberfläche wird die Schnittstelle WWAN0 als WWAN unter Netzwerk > Route angezeigt.
  • Der Cloud-Konnektivitätsstatus Verbunden wird angezeigt.