Die Datenkommunikation zwischen den verbundenen Geräten vor Ort und dem Cloud-Dienst erfordert einen (vom Kunden bereitzustellenden) Internetanschluss.