Bei Aktivierung sind standortspezifische Comfort-Score-Kennzahlen auf den Seiten Gerätehierarchie und Geräte für das Gebäude am Standort sichtbar.

Die standortspezifische Comfort-Score-Karte zeigt den Gesamtzustand und den gewichteten Durchschnitt der Comfort-Score-Parameter des Standorts an. Der durchschnittliche Comfort-Score eines Standorts (Gut, Moderat, Schlecht) basiert auf der Zusammenfassung der Datenpunkte der Geräte, für die die Teilnahme an der Überwachung des Comfort-Score aktiviert wurde. Die Karte zeigt den Zeitstempel der letzten Berechnung des Comfort-Score an, der den Gesamtzustand des Standorts zu diesem Zeitpunkt darstellt.

Wenn für einen Parameter auf der Comfort-Score-Karte keine Datenpunkte konfiguriert sind, zeigt das Balkendiagramm keine Werte für diesen Parameter an.