FDA261

FDA262

Betriebsspannung

DC 19…30 V

DC 19…30 V

Betriebsstrom typisch:

  • Typisches Rohrsystem
  • Aspirator auf 'Medium'
  • Betriebsspannung DC 24 V
  • Helligkeit auf 'Medium'

Normalbetrieb: 230 mA

Alarm: 250 mA

Normalbetrieb: 280 mA

Alarm: 300 mA

Betriebstemperatur

-20…+60 °C

-20…+60 °C

Luftfeuchte

5…95 % (keine Betauung)

5…95 % (keine Betauung)

Überwachungsfläche (gemäß örtlichen Bestimmungen und Normen)

3600 m2

Klasse A: 2000 m2

6700 m2

Klasse A: 3000 m2

Alarmbereiche für Detektion:

0,004…20 %/m obs

0,003…20 %/m obs

Maximale Rohrlänge

  • Einfache Leitung (pro Lufteinlass)
  • Gesamtes Leitungssystem

 

150 m

 

800 m

 

250 m

 

1200 m

Maximale Anzahl Ansaugöffnungen

2 × 60

2 ×125

Maximale Einsatzhöhe

4000 m ü.M.

4000 m ü.M.

Schutzart

IP30

IP30

Einbaulage

Vertikal aufwärts, vertikal abwärts

Vertikal aufwärts, vertikal abwärts

Abmessungen (B x H x T)

262 x 326 x 124 mm

262 x 326 x 124 mm

Luftansaugrohr, Abluftrohr

Außen Ø 25 mm

Innen Ø 21 mm

Außen Ø 25 mm

Innen Ø 21 mm

Optionen für Ansaugöffnungen

Vorgefertigte Option oder maximale Rohrlänge entsprechend der Berechnung mit 'FXS2056 ASD Asyst‑Tool V3'

Vorgefertigte Option oder maximale Rohrlänge entsprechend der Berechnung mit 'FXS2056 ASD Asyst‑Tool V3'

Schallleistungspegel 1 abhängig von der Aspiratorstufe

'High': 43 dBA

'Medium': 38 dBA

'Low': 34 dBA

'Extreme': 51 dBA

'High': 47 dBA

'Medium': 41 dBA

'Low': 37 dBA

'Silent': 36 dBA

Kabelzufuhr

Rückseite, oben, Seite

Rückseite, oben, Seite

Systemkompatibilität

Kommunikation

FC20xx/FC72x (FS20/FS720)

FDnet/C-NET

FC20xx/FC72x (FS20/FS720)

FDnet/C-NET

3 Relais-Alarmausgänge

Wählbar mit/ohne Selbsthaltung

Nennstrom 2,0 A bei DC 30 V

Wählbar: Arbeitskontakt/Ruhekontakt (NO/NC)

Wählbar mit/ohne Selbsthaltung

Nennstrom 2,0 A bei DC 30 V

Wählbar: Arbeitskontakt/Ruhekontakt (NO/NC)

1 Störungs-Relais

Nennstrom 2,0 A bei DC 30 V

Ruhekontakt (NC)

Nennstrom 2,0 A bei DC 30 V

Ruhekontakt (NC)

GPI: Anschluss externer Taster

3 Eingänge

Wählbar: invertiert/nicht invertiert

Wählbar: mit/ohne Überwachung auf Unterbuch oder Unterbruch und Kurzschluss

Überwachungsspannung DC 3 V

Leitungswiderstand max. 20 Ω

Wählbar: invertiert/nicht invertiert

Wählbar: mit/ohne Überwachung auf Unterbuch oder Unterbruch und Kurzschluss

Überwachungsspannung DC 3 V

Leitungswiderstand max. 20 Ω

Klemmstellen

Push-in Stecker

Push-in Stecker

Leiterquerschnitt:

  • Stromversorgung
  • FDnet/C-NET, Relais, GPI

 

0,2…2,5 mm2 flexibel (AWG 12…30)

0,2…1,5 mm2 starr

0,2…1,5 mm2 flexibel/starr

 

0,2…2,5 mm2 flexibel (AWG 12…30)

0,2…1,5 mm2 starr

0,2…1,5 mm2 flexibel/starr

Schnittstelle (Zubehör)

FDAZ295

Relais-Karte mit 6 Ausgängen

  • Wählbar mit/ohne Selbsthaltung
  • Nennstrom 2,0 A bei DC 30 V
  • Wählbar: Arbeitskontakt/Ruhekontakt (NO/NC)

Relais-Karte mit 6 Ausgängen

  • Wählbar mit/ohne Selbsthaltung
  • Nennstrom 2,0 A bei DC 30 V
  • Wählbar: Arbeitskontakt/Ruhekontakt (NO/NC)

Schnittstelle (Zubehör)

FDAZ296

4...20mA-Karte mit 2 Ausgängen

  • Polarität invariant
  • Galvanisch getrennt
  • DC 10…30 V

4...20mA-Karte mit 2 Ausgängen

  • Polarität invariant
  • Galvanisch getrennt
  • DC 10…30 V

Staubindikator

Ja

Ja

Anzeige

4x Alarm-Statusindikator

Störungen

Staub

Verbindungsstatus

4x Alarm-Statusindikator

Störungen

Staub

Verbindungsstatus

Servicebereich

LED 'Status OK'

USB C

Einstellungen: Rückstellfunktion (Reset)

Einstellungen: Rauchdichte, Luftstrom

LED 'Status OK'

USB C

Einstellungen: Rückstellfunktion (Reset)

Einstellungen: Rauchdichte, Luftstrom

Normalisierung: Rauchwert, Luftstrom

Einstellungen: Schwellenwerte für Rauchalarme und Störungen

Einstellungen: Rauchdichte und Luftstrom

Während Normalisierung: Voreingestellte Werte werden beibehalten.

Einstellungen: Schwellenwerte für Rauchalarme und Störungen

Einstellungen: Rauchdichte und Luftstrom

Während Normalisierung: Voreingestellte Werte werden beibehalten.

Ereignisprotokoll: Angabe Zeit und Datum

(max. 40000 Einträge)

Nichtflüchtiger interner Ereignisspeicher:

Rauchdichte, Luftstrom, Detektorstatus, Störungen

Nichtflüchtiger interner Ereignisspeicher:

Rauchdichte, Luftstrom, Detektorstatus, Störungen

Garantiezeitraum

2 Jahre

2 Jahre

Normen

EN 54‑20 A, B, C

EN 54‑17

EN 54‑20 A, B, C

EN 54‑17

Zulassungen

  • VdS

 

G222039

 

G222039

1

A-bewerteter Schallleistungspegel [dB] gemäß DIN EN ISO 3744‑2010. Messwerte sind typische Werte, gemessen mit einem Rohrstück am Lufteinlass und am Luftauslass.