Zur Regelung von Primäranlagen

  • Kompakte Automationsstation für HLK- und gebäudetechnische Anlagen,
    frei programmierbar mit grafischer Bedienoberfläche
  • Kommunikation BACnet/IP (BTL-zertifiziert)
  • 2-Port Ethernet-Switch für kostengünstige Verkabelung
  • 16 Ein-/Ausgänge: 12 universelle Ein-/Ausgänge, 4 Relaisausgänge
    Erweiterbar über I/O-Module TXM...
  • Integration von Modbus RTU und/oder Modbus TCP
  • WLAN-Schnittstelle für Engineering und Inbetriebnahme
  • Betriebsspannung AC 24 V
  • Montage auf Norm-Tragschiene oder Wandmontage
  • Steckbare Schraubklemmenblöcke