Symbole

+ : nur verfügbar mit Service+. Nicht verfügbar nach Fallback-Automatismus auf Anlagenebene

Ⓧ : auch verfügbar nach Fallback-Automatismus auf Anlagenebene

X : verfügbar als bezahlte Dienstleistung (entspricht Service+) auf Tenantebene

⓪: auch verfügbar nach Tenant-Fallback

- : nicht unterstützt

IC-Menüs

ICxx.

100

300

350

400

500

510

520

Benutzer-authenti-fizierung

Benutzername und Passwort oder verbundenes Single-Sign-On über Siemens ID, Google, Microsoft (auf Anfrage) oder LinkedIn.

X

X

X

X

X

IC-Menüs

ICxx.

100

300

350

400

500

510

520

Dashboard

Karte

Geografische Lage Ihrer Anlagen auf einer Karte.

X

X

X

X

X

…mit KPIs

Konfigurierbare Kennzahlen (KPIs), angewendet auf verfügbare Anlagen.

4 Statusstufen mit definierbarem Popup-Text.

X

X

X

+

X

Übersicht

Konfigurierbares zentrales Anlagen-Cockpit zur Steuerung aller Anlagen in Kacheldarstellung.

X

X

X

X

X

IC-Menüs

ICxx.

100

300

350

400

500

510

520

Bedienen

Übersicht

Anlagenübersicht.

X

X

X

X

X

Trenddaten

Visualisierung von Trenddaten

X

X

X

X

+

X

Anlagen-Dashboard

Anlagen-Cockpit zur Steuerung einer Anlage (über zentrales Dashboard konfigurierbar) in Kacheldarstellung.

X

X

X

X

X

Datenpunkte

Datenpunktspeicherung und -zugriff, inklusive Trend Viewer.

X

X

X

X

+

X

Alarme

Anlagenalarme bei Alarmereignissen und Alarmbehebung. Alarm-Historie.

-

X

X

X

X

X

X

Webzugriff

Zugriff auf lokalen Webserver, z.B. HMI@Web.

X

X

-

X

X

X

Webgrafik

SVG-basierte Webgrafiken mit rollengerechtem Zugriff.

-

X

X

X

X

Upgrade

Fern-Firmware-Upgrades, mit Zeitprogramm.

-

X

X

X

+

X

Trend Viewer

Einzelne/mehrere Trends pro Chart, sowie mehrere Charts in einer Ansicht zur Diagnoseunterstützung. Trend-Download über CSV. Anpassbare X- und Y-Achsen, definierbare Min- und Max-Werte sowie einstellbare Trendfarben.

-

X

X

X

+

X

Historie

Historie für Sollwerte und Systembefehle.

-

X

X

X

+

X

Zeitprogramm

Einstellungen für Zeitprogramm und Kalender.

X

X

+

X

Aufgaben

Übersicht über aktive Aufgaben und Aufgaben-Historie.

-

-

X

X

X

+

X

Dateien

Verfügbare Dokumentation für das zugeordnete Applikations-Set, zugänglich über Benutzerrollen. Individuelle Anlagendateien (z. B. Service-Protokolldateien).

X

X

X

X

+

X

Climatix S300:
Sicherheits-ebenen

Ebene 0 (alle Datenpunkte, inklusive Systemseite) und Ebene 253 (nur Applikations-Datenpunkte).

X

-

Webhooks

Abonnementbasierter Push-Service für Alarme und spezifische Datenpunkte (nicht für ICxx.300). Nur IC35.

(X)

X

X

X

+

X

Virtuelle Cloud-Items

Via API können externe Daten (z.B. Wetterinformationen) in VCIs abgebildet und von virtuellen Anlagen oder Anlagen mit einem physischen Regler gelesen und geschrieben werden. Nur IC35.

X

X

X

+

X

Virtuelle Cloud-Anlage

Via API können externe Daten in VCPs gespeichert werden. VCPs werden neben Anlagen mit einem physischen Regler in der Anlagenliste aufgeführt. Mit VCPs können z.B. mehrere IoT-Geräte, die keinen Bezug zu einem Climatix-Regler haben, zusammengeführt und in der Cloud betrieben werden. Nur IC35.

X

X

X

+

X

IC-Menüs

ICxx.

100

300

350

400

500

510

520

Applikations-Sets

Übersicht

Übersicht über die verfügbaren Applikations-Sets.

X

X

X

X

X

Verwaltung

Grundeinstellungen, Alarm- und Sicherheitsstufeneinstellungen.

X

X

X

X

X

Tenant
Applikations-Set

Tenantweites Applikations-Set definierbar für alle Anlagen, um Aktualisierungen einzelner Anlagen zu vermeiden.

X

X

X

X

X

Parameter-sicherung

Zeitlich planbare, automatische Parametersicherung.

X

X

+

X

Anlagendateien

Verknüpfte Applikationen und BSPs.

X

X

X

X

X

Export/Import von Applikations-Sets

Erstellung und Export von Applikations-Sets-Vorlagen für andere Anlagen.

X

X

X

X

X

Dokumentation

Verknüpfte Dokumentation.

X

X

X

X

X

IC-Menüs

ICxx.

100

300

350

400

500

510

520

Administration

Übersicht

Übersicht über zugeordnete/nicht zugeordnete Anlagen.

X

X

X

X

X

Anlagen

Verwalten von zugewiesenen/nicht zugewiesenen Anlagen.

X

X

X

X

X

Anlagen \..

Anlagenbenutzer, Alarmmeldungen definieren und Regler ersetzen.

X

X

X

X

X

Benutzer

Administratoren anlegen und Administratorrollen zuweisen.

X

X

X

X

X

Tenants

Tenant-Einstellungen inklusive Verteilung bearbeiten. Alle Abrechnungsinformationen.

X

X

X

X

X

Anlagenrollen

Rollen auf Anlagenebene pro Tenant definieren, z.B. Endverbraucher, Werk, Servicetechniker und Owner.

X

X

X

X

X

Vorregistrierung

Vorregistrierung von mehreren Anlagen (z.B. im OEM-Werk) mittels individuellem Aktivierungsschlüssel.

X

X

X

X

X

Sub-Tenant

Regler können durch Nutzung eines Distributor Keys automatisch Sub-Tenants zugeordnet werden (z.B: Land oder Hersteller).

X

X

X

X

X

M2M

Vodafone-SIM-Karten, die mit der Siemens M2M-Lösung geliefert werden, sind in Climatix IC integriert und können mit ausgewählten Anlagen verbunden werden. Die Datennutzung wird ebenso von Siemens in Rechnung gestellt, um eine Lösung aus einer Hand zu bieten. Die logistische Aufgabe der Verwaltung drahtloser Verbindungen wird so bedeutend verringert. Feature auf Anfrage.

X

X

X

X

X