Die Raumautomationsstationen können auf eine Normtragschiene geschnappt oder auf eine flache Unterlage geschraubt werden.

VORSICHT
Überhitzungsgefahr bei Nichteinhalten der Umgebungstemperatur

Verbrennungen und Schäden am Gerät

  1. Sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung, damit die zulässige Umgebungstemperatur innerhalb des Schaltschrank bzw. der Installationsbox eingehalten wird. Ausserhalb der Installationsbox muss die Temperatur 10° C (18° F) tiefer liegen.

Montagelage

Umgebungstemperatur -5...45 °C (23...113°F)

Umgebungstemperatur -5...50 °C (23...122°F)

  1. Über Kopf
  2. Wand, senkrecht
  • von oben nach unten
  • von unten nach oben
  • Auf einer horizontalen Fläche
    • Wand, waagrecht
      • von links nach rechts
      • von rechts nach links